header banner
Default

YouTuber mit Shorts verdienen nur wenig Geld


So wenig verdienen YouTuber mit Shorts, selbst wenn sie Millionen von Views haben!

Quelle: Ludwig auf Youtube

Ihr guckt ein YouTube-Video mit über 10 Millionen Views und denkt vielleicht "Wow, der YouTuber hat bestimmt viel Kohle damit verdient." Wenn es sich um ein YouTube Short handelt, ist das aber nicht der Fall. YouTuber Ludwig zeigt den Unterschied zwischen normalen Videos, Clips und Shorts und wie viel er mit jedem verdient.

YouTuber mit mehreren Millionen Klicks auf ihren Videos verdienen damit bestimmt viel Geld, möchte man meinen. Wer sich jedoch auf die neuen YouTube Shorts spezialisiert hat, wird damit kaum etwas verdienen, selbst wenn im Monat die Anzahl der Views im zweistelligen Millionenbereich ist.

YouTube Shorts sind der Versuch der Plattform, den Erfolg von TikTok zu kopieren. Ähnlich wie auf TikTok werden dem Nutzer einige Vorlagen für eigene kurze Clips gegeben. Auf Youtube nutzen manche dieses Format, um in unter 60 Sekunden auf YouTube-Clips zu reagieren. YouTuber Ludwig zeigt auf einem seiner Ausweich-Channels den Unterschied zwischen normalen Videos, Clips und Shorts und wieso man selbst mit Shorts, die mehrere Millionen Aufrufe haben, kein Geld verdient.

Von wegen reich - so wenig verdient ein YouTuber mit YouTube Shorts

VIDEO: I Tried YouTube Shorts For 100 Days | Results
Jack Craig

In seinem neuesten Video zeigt Ludwig, wie viel er mit einem YouTube Short verdient hat, das 12 Millionen Views erreicht hat (sein erfolgreichstes Video bisher). Wollt ihr raten? Sind es 100 Dollar, 1.000 Dollar, 10.000 Dollar oder mehr? Die Antwort: 85 Dollar und zwei Cent ...

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du externe Inhalte von [PLATTFORM]. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst:Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Ludwig erklärte, dass diese Kurzfilme automatisch weniger Geld einbringen, weil sie keine Werbung zeigen. Stattdessen sind die Zahlungen von YouTube für Shorts eher ein "Homie"-Move, wie er sagt, bei dem man nur einen Betrag für eine große Anzahl von Aufrufen erhält. Für 40 Millionen Views seiner YouTube Shorts erhält er um die 1.000 Dollar im Monat. Keine Werbung, kein (oder weniger) Geld. Das ist logisch. Ludwig zeigt im Video aber auch, wie viel er mit YouTube Clips verdient. Clips sind kleine Ausschnitte von ganzen Videos, die der User selber erstellen kann. Das ist auch nützlich fürs YouTube-Livestreaming.

02:39
Erster großer Trailer zur Reboot-Serie Bel-Air von Will Smith

Der Unterschied zwischen Shorts und Clips ist enorm

VIDEO: Ich habe jeden Tag 1 YouTube Short gepostet & __€ verdient!
Torben Platzer

Ab Minute 5:08 im Video zeigt er, dass er für einen Clip mit zwei Millionen Views im Vergleich zu 40 Millionen Views auf Shorts etwa das Vierfache verdient. Warum dann nicht alles als Clip posten, wenn man damit mehr Geld verdient? Nun ja, Shorts haben trotz geringerer Monetarisierung deutlich mehr Views und steigern damit die Reichweite, die man dann damit nutzen kann, um mit seinen anderen Videos Geld zu verdienen.

Wenn ihr also einen erfolgreichen YouTube-Creator mit mehreren Millionen Views pro Monat seht, der sein Geld hauptsächlich mit Shorts verdient, kommt er sicherlich über die Runden, aber die dicke Kohle kommt alleine durch diese Clips Shorts nicht rum.

Sources


Article information

Author: Andres Morales

Last Updated: 1703749442

Views: 968

Rating: 4.7 / 5 (97 voted)

Reviews: 87% of readers found this page helpful

Author information

Name: Andres Morales

Birthday: 1979-01-01

Address: Unit 7707 Box 2997, DPO AE 44733

Phone: +3611318975770088

Job: Artificial Intelligence Specialist

Hobby: Sailing, Board Games, Fencing, Soccer, Gardening, Rowing, Hiking

Introduction: My name is Andres Morales, I am a treasured, Open, transparent, expert, capable, brilliant, courageous person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.